Sie sind hier:   leistungen   Nächste Navigationsebene   social-network-marketing

social media marketing (smm).

 

„Wie viele Followers habt ihr?“ – „Wir müssen Neuigkeiten posten!“ – „Heute schon getwittert?“ Sie verstehen nur Bahnhof? Dann wird es höchste Zeit, auch auf den Zug aufzuspringen und die Haltestelle „Facebook, Google+, Twitter und Co“ anzupeilen.”

Mehr Informationen LeistungenReferenzseite


Ihr direkter Ansprechpartner:
Georg Alt
Lichtenhaidestr. 11a
96052 Bamberg
Tel. 0951 700 99-0 anfrage broschüre

Social Media Marketing | Die Community geht vor

Social Media Marketing (SMM) ist aus heutiger Sicht nicht mehr wegzudenken, allein in Deutschland nutzen Millionen Internet-User Social Networks, Tendenz steigend. Ein Vorteil von SMM besteht darin, dass Sie Ihre Produkte nicht nur einmalig an den Mann bringen, sondern langfristig Interessenten und "Fans" gewinnen. Ebenso können Sie sehr einfach mit Ihren potenziellen Kunden kommunizieren, sich über Trends und Wünsche informieren und gegebenenfalls sofort darauf reagieren. So sind Sie immer auf dem neusten Stand und nah an der Zielgruppe.

Social Media Marketing | Unsere Leistungen

Mit unserem Social Network-Paket bieten wir Ihnen an, Ihre Wunschprofile für alle wichtigen sozialen Netzwerke einzurichten und die Seiten, wenn Sie dies wünschen, inhaltlich mit Content aufzubereiten. Zudem werden in diesem Paket auch die Bereiche Videomarketing (YouTube), Social Bookmarking (Delicious), Blogs (Blogger) und Fotoblogs (flickr) abgedeckt. Eine breite Auswahl an Marketingkampagnen gibt Ihnen zusätzlich die Chance, mit minimalem finanziellem Aufwand eine maximale Steigerung des Bekanntheitsgrades Ihres Unternehmens zu erzielen.

Facebook Twitter Youtube Flickr Delicious Blogger Ebay Google+

Website www.ba-afg.de

Social Media Marketing für ein Bildungszentrum

Für unseren Kunden die Bamberger Akademie für Gesundheitsberufe erstellten wir ein Marketing Konzept, das besonders auf Social Media Marketing spezialisiert ist. Unter anderem steht die Kontaktaufnahme von potentiellen Kunden via Facebook und die Zunahme der Popularität im Vordergrund.

Zur Referenzseite